Unsere Mutterkühe


Unsere Mutterkuhhaltung ist ein wichtiger Betriebszweig. Unsere Herde besteht aus rund 25 Kühen, 1 Stier und 30-50 Kälber. Unser Laufstall bietet höchster Komfort und sorgt für eine artgerechte Haltung. Nebst den ausreichenden Liegeflächen auf Stroh, steht allen Tieren einen immer zugänglichen grosszügigen Auslauf auf befestigtem Boden zur Verfügung, wo die Tiere auch im Winter sich sonnen oder die frische Luft unter freiem Himmel geniessen können. Während der Vegetationsperiode darf die Herde 24/7 die grosszügigen Weiden mit direktem Zugang benützen. Unsere Haltung ist BTS (besonders tierfreundliche Stallhaltung) und RAUS (regelmässiger Auslauf im Freien) anerkannt. 

 

Wir produzieren Kalbfleisch für das Label Natura-Veal. Dieses Markenprogramm wird durch hohen Anforderungen charakterisiert und steht für eine naturnahen und sehr tierfreundlichen Fleischproduktion. Sowohl die Haltung und die Fütterung wird streng vorgeschrieben und regelmässig durch die Mutterkuh Schweiz und vom Schweizer Tierschutz kontrolliert. 

 

Die Kühen sind Zweinutzungstiere der Rasse Original Braunvieh und der Stier ist von der Fleischrasse Limousin. Die Nachkommen zeichnen sich durch optimale Fleischlichkeit und Fettklasse aus. 

Da unsere Original Braunvieh Kühe relativ sehr viel Milch geben für ein einziges Kalb, kaufen wir Tränkekälber zu. Diese Kälber trinken Milch direkt vom Euter der verschiedenen Kühen, sie werden sozusagen von den Kühen adoptiert. Die Kühe leben mit allen Kälbern und dem Stier im Familienverbund zusammen.

Alle Kälber bleiben in der Herde bis zur Schlachtung im Alter von rund 5 Monaten. 

 

"Aus Gras wird Fleisch": Das Kalb ernährt sich vorwiegend von Milch direkt vom Euter. Zusätzlich steht den Kälbern Heu und Kraftfutter als Ergänzung zu. Der Einsatz von wachstumsfördernden Zusatzstoffen, tierischen Eiweissen oder Fetten, Soja, Palmöl, Palmfett oder gentechnisch veränderten Futtermitteln ist verboten. Dies gilt auch für das Kraftfutter der erwachsenen Tieren. Das Raufutter stammt ausschliesslich aus eigener Produktion. 

 

Durch diese nachhaltigen, natur- und tierfreundlichen Produktion wird Kalbfleisch von höchster Fleischqualität erzeugt. Das Fleisch weist eine rosa bis kalbrote Farbe auf und hat eine feinfaserige Textur. 

 

Wir verkaufen unser Kalbfleisch auch in unserem Hofladen. Mehr darüber